HTO-MB

Brückensage mit festem Tisch und Drehkopf auf einer monoblock-Konstruktion

Brückensage mit festem Tisch und Drehkopf auf einer monoblock-Konstruktion

Ideal für unterschiedliche Schnitte mit Materialstärken von 20 bis 175 mm.

In drei Ausführungen erhältlich:

  • HTO-MB: Manueller und halbautomatischer Arbeitsmodus, mit neigbarem Kopf von 0 ° bis 50 ° und drehbar von 0 ° bis 90 °, nur in den Positionen 0 ° und 90 ° arretierbar
  • HTO-MB1: Manueller, halbautomatischer und automatischer Arbeitsmodus mit neigbarem Kopf von 0 ° bis 90 ° mit einem 45 ° -Schritt und einer Drehung von 0 ° bis 180 °
  • HTO-MB2: Manueller, halbautomatischer und automatischer Arbeitsmodus mit einem Neigungskopf von 0 ° bis 90 ° mit einem 45 ° -Schritt und einer Drehung von 0 ° bis 180 ° (optional bis 360 °); 5 Achsen auf Anfrage.

Verschiedenes Zubehör ferhältlich.


Allgemeine Merkmale

 

  • Schnittlänge von 3500 x 2650 mm
  • Scheibe 350-625 mm
  • Leistung 13 Kw
  • BLOCKSTRUKTUR
  • BRÜCKENKONSTRUKTION mit Einzelträger und Gerüst aus Baustahl. Fahrt der Brücke auf Führungen und Rollen aus gehärtetem Stahl mit Innenschmierung, als Schutz dient ein Faltenbalg.
  • Der WAGEN fährt an der Schiene entlang auf Präzisions-Gleitschlitten mit Zentralschmierung, geschützt von einem Faltenbalg.
  • TISCH: fest, nicht drehbar, kippbar.
  • ELEKTROSPINDEL DER SCHEIBE: neigbar mit Steuerantrieb von 0° bis 90° mit Anschlag bei 45° um 370° drehbar mit Steuerantrieb.
  • PROGRAMME: Mehrfaches Messprogramm, Parallelschnitte. Gesteuerte Schneideautomatik in vertikalen und schrägen Stufen. Unterschiedlich ausgerichtete Schnitte im Automatik- und manuellen Modus. Kurvenschnittprogramm mit der Scheibe.
  • Das BEDIENFELD sitzt an einem Schwenkarm. Dort befinden sich sämtliche Bedienelemente der Maschine sowie die Programmsteuerung mit Touchscreen.
  • ACHSENBEWEGUNG: Eigenständiger Antrieb und Steuerung mit Interpolation.

Brückensage mit festem Tisch und Drehkopf auf einer monoblock-Konstruktion

Ideal für unterschiedliche Schnitte mit Materialstärken von 20 bis 175 mm.

In drei Ausführungen erhältlich:

  • HTO-MB: Manueller und halbautomatischer Arbeitsmodus, mit neigbarem Kopf von 0 ° bis 50 ° und drehbar von 0 ° bis 90 °, nur in den Positionen 0 ° und 90 ° arretierbar
  • HTO-MB1: Manueller, halbautomatischer und automatischer Arbeitsmodus mit neigbarem Kopf von 0 ° bis 90 ° mit einem 45 ° -Schritt und einer Drehung von 0 ° bis 180 °
  • HTO-MB2: Manueller, halbautomatischer und automatischer Arbeitsmodus mit einem Neigungskopf von 0 ° bis 90 ° mit einem 45 ° -Schritt und einer Drehung von 0 ° bis 180 ° (optional bis 360 °); 5 Achsen auf Anfrage.

Verschiedenes Zubehör ferhältlich.


Allgemeine Merkmale

 

  • Schnittlänge von 3500 x 2650 mm
  • Scheibe 350-625 mm
  • Leistung 13 Kw
  • BLOCKSTRUKTUR
  • BRÜCKENKONSTRUKTION mit Einzelträger und Gerüst aus Baustahl. Fahrt der Brücke auf Führungen und Rollen aus gehärtetem Stahl mit Innenschmierung, als Schutz dient ein Faltenbalg.
  • Der WAGEN fährt an der Schiene entlang auf Präzisions-Gleitschlitten mit Zentralschmierung, geschützt von einem Faltenbalg.
  • TISCH: fest, nicht drehbar, kippbar.
  • ELEKTROSPINDEL DER SCHEIBE: neigbar mit Steuerantrieb von 0° bis 90° mit Anschlag bei 45° um 370° drehbar mit Steuerantrieb.
  • PROGRAMME: Mehrfaches Messprogramm, Parallelschnitte. Gesteuerte Schneideautomatik in vertikalen und schrägen Stufen. Unterschiedlich ausgerichtete Schnitte im Automatik- und manuellen Modus. Kurvenschnittprogramm mit der Scheibe.
  • Das BEDIENFELD sitzt an einem Schwenkarm. Dort befinden sich sämtliche Bedienelemente der Maschine sowie die Programmsteuerung mit Touchscreen.
  • ACHSENBEWEGUNG: Eigenständiger Antrieb und Steuerung mit Interpolation.